KNG Kraftwerks- und Netzgesellschaft mbH

Energieerzeugung

Umbau der

Druckerhöhungsstation

Zielstellung

  • Neues System mit hoher Verfügbarkeit
  • Sichere Druckregelung zur Bewässerung des Kohleplatzes
  • Intuitive Bedienung durch Hafenpersonal
  • Anbindung an Leitwarte
  • Gewährleistung der Meldesicherheit

Lösung

  • Verwendung etablierter Steuerungstechnik der Firma Siemens
  • Programmieren einer kaskadierten Regelung
  • Siemens TP 1200 als Visualisierungssystem
  • LWL-Anbindung an übergeordnetes WinCC

Kundennutzen

  • System mit hoher Verfügbarkeit
  • Sichere Bedienung und Meldeweitergabe
  • Verwendung von Standardkomponenten
 Zurück
Diese Webseite verwendet nur notwendige Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
This website only uses cookies that are necessary for you to have a pleasant surfing experience.  Mehr Informationen / more
OK